DIE GRÖMO NORM-GARANTIE

Grömo Dachentwässerungszubehörteile werden nach der Euro-Norm 612 hergestellt. Alle in der Norm geforderten Vorgaben wie z.B. Materialdicke- oder Zuschnitte werden in jeder Hinsicht erfüllt. Der Grömo Stern als Qualitäts- und Markenzeichen gibt Ihnen die Sicherheit ein normgerechtes Bauteil eingesetzt zu haben.

Wie es die Norm seit dem 1. Juli 2001 verlangt, muss die Ablaufleistung von vorgehängten und innenliegenden Rinnen, Rinnenabläufen und Fallrohren der DIN EN 12056-3 entsprechen. Absolute Sicherheit beim Planen und Berechnen haben Sie mit den Einhang- und Schrägstutzen von Grömo. Die Überprüfung an der Technischen Universität München hat ergeben: die Grömo-Produkte erfüllen die neue Norm nicht nur, ihre Ablaufleistungen übertreffen sie sogar. Für den zuverlässigen, normgerechten Einbau stehen Ihnen bei www.groemo.de unter der Rubrik ‚Service/Technik’ die exakten Messdaten (DIN 12056 Kalkulator) und die zugehörigen Schnittmuster (Downloads) für die richtige Auslassöffnung zu Verfügung. Auch gibt es von Grömo eine praktische Schnittschablone aus schlagfestem Acrylglas, die Sie im guten Fachhandel finden.